Snowboard-Contest: Burton New Zealand Open 2010

Date: 11 Aug 2010 - Author: Markus - Category: Boost-Sports Burton Contest Snowboarding - Comments: 0
, , ,

Burton New Zealand Open Snowboard Championship


Unser erster Snowboardbericht im Boost-Sports Blog – und das im August! Ganz recht, denn die TTR World Tour geht mit den Burton New Zealand Open 2010 in die nächste Runde. Vom 10. bis 14. August 2010 shredden die Snowboarder wieder um Punkte.


In Lake Wanaka, Neuseeland trifft sich die internationale Snowboardelite zu den Burton New Zealand Open 2010, während wir uns hier noch in der Sonne brutzeln. Das Event ist in der 5 Star Kategorie angesiedelt und mit Halfpipe und Slopestyle ausgestattet. Bevor es später in den Norden geht ist der zweite 5-Star-Event der Tour eine günstige Gelegenheit für die Snowboarder nochmal ordentlich Punkte abzugreifen.


Der Stop in Neuseeland ist bei den Boardern beliebt, verspricht er doch 50.000 Neuseeland-Dollar und jede Menge TTR-Punkte. Der erste 5-Star-Event der Saison waren die Billabong Ante Up. Dort hatte Gjermund Braaten die Nase vorne. Bei den Burton Open wird er natürlich nichts unversucht lassen, seine Position gegen den Kanadier Mark McMorris und den US-Boy Chas Guldemond, die auf den Plätzen folgen, zu verteidigen. Zum ersten Mal dürfen sich auch die Mädls bei den Burton Open messen. Das Starterfeld ist mit Enni Rukajärvi, Sina Candrian und Jamie Anderson gespickt mit Top-Snowboarderinnen.


Neu auf der Tour war der 3-Star Dew Hut Jam am 31. Juli 2010 in Australien statt. Direkt im Anschluss an die Burton Open gibt es am am 14. August die Mother Freestyle Series mit dem Smith Session Slopestyle. Ein weiterer 3-Star findet mit dem Billabong Bro Down ebenfalls in Neuseeland am 11. September statt.


Infos zu den Burton Snowboard Open gibt es hier: opensnowboarding.com


Boost-Sports wird Burton Dealer

Die Snowboarder unter euch können sich schonmal vorfreuen, denn 2011 wird Boost-Sports zum Burton Dealer. Yes, wir haben ordentlich vorbestellt und können euch schon bald den heißesten Stuff aus den Burton Werkstätten anbieten. Unter anderem findet ihr in der Rubrik SNOW dann Boots, Bindungen und natürlich Boards, Boards, Boards von Burton. Stay tuned!


Hier nochmal die Rankings im Überblick:


TTR World Snowboard Rankings 2010/2011

  1. Braaten, Gjermund NOR 2 187.28
  2. McMorris, Mark CAN 2 183.42
  3. Toutant, Sebastien CAN 2 181.46
  4. Guldemond, Chas USA 2 179.64
  5. Willett, Eric USA 2 161.79
  6. Backstrom, Kevin SWE 2 150.83
  7. Lago, Scotty USA 2 145.96
  8. Kulisek, Matts CAN 2 144.6
  9. Reid, Charles CAN 2 138.35
  10. Hansen, Kim Rune NOR 2 133.06



Quelle: Burton Snowboards




Leave a Reply


Blog Tags

Archiv

Partner

Kern-Energie Nüsse

Links & Friends

Facebook